07222018Headline:

für Office Gaming

für Office Gaming

ich persönlich kenne die Monitore nicht. Aber von der Tendenz her möchte ich dir eine Überlegung nahelegen. Irgendwo muss ja auch unterschied im Preis stecken. Ich persönlich würde nicht blindlinks (ohne ausführliche Tests etc.) Monitore kaufen, in deren Preisklasse sich kleine zum gleichen Preis tummeln. Soll heißen: Es besteht die Gefahr, dass die großen Monitore zwar größer sind, aber die Qualität eventuell auf der Strecke bleibt. Denn vielleicht wird woanders gespart damit die Größe zu dem Preis angeboten werden kann.

Sicherlich muss das nicht der Fall. Aber je größer der Monitor wird und dann in einer Preisklasse in der es auch kleinere Monitore gibt, desto eher sollte man sich mit dem größeren Monitor auseinander setzen –> Tests lesen und wie du es ja auch machst, in verschiedenen Foren und Seiten nach Erfahrungsberichten suchen.

Hier gibt’s zudem das Problem, dass die PS3 16:9 ausgibt, die Monitore aber alle 16:10 sind. Also wird Dein BluRay oder Spiel gestreckt und alle haben Einerköpfe und zusätzlich Unschärfe (nagut – letzteres sehen die wenigsten).

Etwas Besserung bekommst Du bei Monitoren, die das Seitenverhältnis einstellen können. Gibt es dort die Option 1:1, so hilft dies zumindest bei den 1080p Auflösungen. Es wird oben + unten ein ca. 2cm breiter schwarzer Streifen angezeigt.

Blöderweise sind praktisch alle Spiele (im Gegensatz zu BluRay) 720p. Landest also bei EUR 354,- und ist glaub‘ ich versandkostenfrei. Also EUR 4,- mehr als Du veranschlagt hast. Mehr geht nicht.

Ich sitze ca. 40 bis 50 cm vom Monitor entfernt.

Den HP guck ich mir gleich mal an . wobei der Test ja von 2007 ist, keine Ahnung wie schnell da gleichwertige oder bessere Modelle auf den Markt kommen .

Eine Frage zur Größe und zur Auflösung habe ich noch. in Word Schriftgröße 10) auf einem 26″ Monitor größer ist als auf einem 24″ Monitor?

Das währe für mich auch wichtig, weil ich mich nicht so schwer tun möchte beim schreiben oder lesen, weil durch die Auflösung die Schrift so klein ist.

six3323 sagte:

Eine Frage zur Größe und zur Auflösung habe ich noch. in Word Schriftgröße 10) auf einem 26″ Monitor größer ist als auf einem 24″ Monitor?

six3323 sagte:

Das währe für mich auch wichtig, weil ich mich nicht so schwer tun möchte beim schreiben oder lesen, weil durch die Auflösung die Schrift so klein ist.

Ich sitze auch 50-60cm vor einem 24″ und hab‘ mit der Standardschriftgröße keine Probleme. Allerdings kauft man den Monitor nicht nach der Schriftgröße, sondern wenn die Schriftgröße zu klein ist, verändert man die DPI Einstellung in Windows.

Gefährliche Sache

Die meisten GUIs mit den Toolbars aus der MFC skalieren in der Größe automatisch und vom Programmierer nicht beeinflussbar in Breite und Höhe mit der eingestellten Systemschrift. Was dazu führen kann, dass solche Leisten ganz verschwinden oder Buttons nicht mehr sichtbar sind. Sicher sollte das eigentlich von den Softwareentwicklern im Voraus bedacht werden – geht aber bei komplexen Oberflächen oft genug in die Hose. Ich habe solche Probleme sogar in AutoCad gehabt, wo dann einige Werkzeugfenster schlicht unbrauchbar wurden, bzw. Texte und Bezeichnungen einfach abgeschnitten wurden.

Ich sitze grade vor einem T240 – Abstand ca 40 cm. Schrift ist auf Standardgröße und perfekt lesbar. Größer sollte der Monitor aber bei Entfernungen bis 50 cm nicht sein. Sonst bekommt man einen schiefen Hals

Recent Articles

Leave a Reply

Submit Comment

countercounter