07222018Headline:

Pro Evolution Soccer 2018

Pro Evolution Soccer 2011

Hätte auf 85 wetten können 😉 Ja wie schon gesagt, theoretisch hätte man nur ein paar kleine schönheitsfehler beseitigen müssen und es hätte evtl für platin gereicht = Fangesänge, bisschen leben neben dem spielfeld, einige kleine neuerungen in der ML, trainings-modus. schade, solche kleinigkeiten drüben das gesamtbild sehr stark, trozdem, seit Pes08 auf der PS2 für mich endlich wieder ein Fußballsimulation und keine Grütze.

Ach: dribblings werden einfacher dargestellt als sie sind, man braich selbst dafür übung und vorallem das richtige Timing 😉

Suinized hat geschrieben:Na toll. Jörg, du solltest es mir erleichtern welches der beiden Fussballspiele dieses Jahr in meine Konsole wandert. Jetz sitz ich hier mit den zwei Tests und anscheinend hervorragenden Fussballspielen und hab keine Ahnung, was ich mir holen soll, vielen Dank auch! 👿

Gibt doch für beide ne Demo. Testen, vergleichen, selbst entscheiden 😉

„There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask „Why me?“ and „What if?“. If you had done something differently, it wouldn’t be you, it would be someone else, asking different questions.“

die fehlende vorteilsregel seitens der schiedsrichter hätte man noch erwähnen können bzw müssen. bin schon das ein oder andere mal allein aufs tor gelaufen, streckt ein verteidiger im letzten moment noch das bein hin, und obwohl mein spieler den ball noch hätte und weiterlaufen könnte, gibt es freistoß und nichtmal eine karte. :/

bin ich eigentlich der einzige, der es seltsam findet mit einem 96 geschwindigkeits spieler (lennon zB) von einem van buyten eingeholt zu werden? finds gut dass man nicht so wie in fifa jedes mal der ganzen abwehr davon laufen kann, aber ab und zu will ich schonmal alleine aufs tor laufen können, ohne dass mir ein van bommel/badstuber auf 5 schritte 10 meter abnimmt

Recent Articles

Leave a Reply

Submit Comment

countercounter